• Aktuelles
  • Über uns
  • Künstler
  • Adochi
  • Claudia Larissa Artz
  • Ralph Bageritz
  • Hella Berent
  • Maria Deppe
  • Claudia Desgranges
  • Achim Duchow
  • Knopp Ferro
  • HM. Fink
  • Gibbs
  • Gabriele Heider
  • Johanna Heß
  • Hiroko
  • Imi Knoebel
  • Lace
  • Andrea Morein
  • Mutsumi Okada
  • Uta Rings
  • Babak Saed
  • Dirk Salz
  • Jo Schultheis
  • Petra Siering
  • Jörn Stoya
  • Johannes Stüttgen
  • Nam, Tchun Mo
  • Holger Tibo
  • Tinka von Hasselbach
  • Deva Wolfram
  • Hideaki Yamanobe
  • Kataloge
  • Messepräsenz
  • Archiv
  • Ausstellungsvideos
  • Kontakt
  • Impressum

  • schief und schräg 9 Ed.

    Imi Knoebel

    Imi Knoebel, 1940 als Wolf Knoebel in Dessau/Anhalt geboren, lernt während des Studiums an der Werkkunstschule Darmstadt Rainer Giese (1942–1974) kennen, mit dem er später als IMI & IMI zusammenarbeitet. Von 1964 bis 1971 studiert Knoebel als Meisterschüler bei Joseph Beuys an der Düsseldorfer Kunstakademie.
    Imi Knoebel lebt in Düsseldorf.



    Bildergalerie
    Biografie / Ausstellungsverzeichnis